3asics „Basics“- So hieß der Arbeitstitel des folgendem Projektes.

Die Aufgabe war es in Teamarbeit ein Generatives Logo zu einem bestimmten Bereich zu entwickeln. Aber was ist überhaupt ein Generatives Logo. Ein generatives logo passt seine Darstellung automatisch anhand von definierten Parametern/Inputs an. In unserem Fall wollten wir das Logo anhand der Temperatur und der Anwesenden in einem Vorlesungsraum verändern lassen. Auf dem ersten Bild sieht man wie die Temperatur und die Anwesenheit dargestellt wird.

Auf dem Bild sieht man den kompletten Evaluations-Prozess von oben nach unten. Die Versionen von links nach rechts, geben einen kleinen Teil der unterschiedlichen Stadien des Generativen Logos zu erkennen.

Das Ganze war ein Team Projekt. Die Gestaltung und Font-Entwicklung ist von mir, die Programmierung in Processing wurde von meinem Kommilitonen umgesetzt.

Das Konzept entstand ich Zusammenarbeit.

  • Semester 01
  • 02
  • Processing, CorelDraw, Blender, After Effects, Photoshop